S

Mein Handy vibriert, irgendwer ruft an. Während ich aufstehe und durchs Zimmer laufe, hoffe ich inständig, dass es Malte ist. Ich schaue aufs Display. Nein, nicht Malte. Phil. 'Was ist mit ihm los? Der hat sich lange nicht mehr gemeldet', denke ich und lege mich wieder aufs Bett. Dann drücke ich die grüne Taste.
"Hey, ich bins", sagt er und wartet kurz. Das übliche Geplänkel wird ausgetauscht, wie gehts dir, was machst du, bla bla. Dann fragt er plötzlich: "Was machst du heute noch Schönes?" Ich antworte nicht sofort, sondern überlege, was ich nun sagen soll. Mich mit Phil treffen, obwohl mit Malte grade alles gut ist? Phil will sowieso nur das eine. Der will nicht reden, nicht mit mir lachen, sicher nicht. Kommt also nicht in die Tüte.
Phil merkt mein Zögern kaum, sondern hakt nach: "Komm schon, was machen wir beide heute abend?" Ich seufze und erkläre ihm, dass eine Freundin zum Wellness vorbeikommt. Er mault: "Da hab ich ja gar nichts von." "Nee", stimme ich ihm zu, "aber nicht alles, was ich tue, mache ich zu deinem Gefallen." "Nicht?", antwortet er scherzhaft und lacht. "Ach, leg dir doch einen Harem an", brummel ich und will auflegen. "Guter Plan", stimmt er mir zu. Jetzt werde ich etwas sauer. Wieso beansprucht er mich so für sich? Dazu hat er nach alldem kein Recht. Mir fällt wieder Ana ein und ich spüre erneut die Enttäuschung. "Ohne mich. Frag doch Ana, ob sie dabei ist", grummele ich also weiter. Sein Lachen verstummt sofort. "Nee, danke, darauf hab ich keine Lust." "Wieso das?", hake ich nach und versuche, nicht allzu interessiert zu wirken. Dabei frage ich mich wirklich, was da abgelaufen ist. Er antwortet: "Ich läster jetzt nicht, sie ist nur einfach nicht so mein Fall. Und Miss Ich-treff-grad-noch-wen-anders hat da doch eigentlich gar keinen Grund, beleidigt zu sein, oder?" Ich atme scharf ein und ignoriere die Anspielung. Ich bin mir auch gar nicht sicher, ob sie sich auf mein Wellness heute abend bezieht oder auf Malte. Vielleicht ist es besser, darüber nicht nachzudenken. "Ich bin nicht beleidigt, nur verwundert", sage ich also. "Was willst du jetzt, Marie?", fragt er mich und plötzlich erinnert mich dieses Gespräch an unsere Unterhaltung in der Disko vor drei Wochen. Ich weiß einfach nicht, was du willst. Super. Wieso will der das jetzt wissen?! "Ich hab einfach von eurer Story gehört, mehr nicht. Das hat mich verwundert, weil du mir neulich noch allerlei Kram erzählt hast, dich wieder mit mir treffen wolltest und so." Er schweigt, also rede ich weiter. "Das klang einfach so, als hättest du nochmal über das zwischen uns nachgedacht, und dann war ich schon sehr verwirrt, als ich das mit Ana erfahren habe." Er atmet tief ein und aus, aber es dauert einen Moment, bevor er antwortet. "Okay, vergessen wir das Ganze. Ich will nur nicht, dass du in der Halle irgendeinen Mist erzählst, okay? Und ich werde dich nicht nochmal fragen, ob wir uns treffen wollen, wenn du das nicht willst." Ohne darauf einzugehen, sage ich: "Ist doch jetzt egal", und hoffe, das Gespräch so beenden zu können. "Was ist egal?", fragt er. "Das zwischen uns", sage ich und lege einfach auf.

Kommentare:

  1. Ja, vor allem, wenn der noch 598000 Mal on ist... Und es gibt ja auch jetzt diese neue Facebookfunktion mit der man sieht, wann der andere die Nachricht gesehen hat -, hat er am 21. Vor 'ner Woche. -.-" Anscheinend ist's ihm egal .. -.-"
    Ich weiß. :D Ja, ich auch nicht. Aber wenn es ihm egal ist, dann schon. Dann haben ich wertvolle Zeit meines Lebens auf ihn verschwendet...
    Nein, aber er war auch gar nicht on. :D

    Achso. Find ich gut. :D
    Ich hoffe, dass Phil jetzt nicht mehr so oft fragt. :) Liegt doch in Deiner Absicht oder? Oder weißt Du's nicht genau?

    AntwortenLöschen
  2. Mag sein, aber dann würde ich nicht nebenbei irgendwelchen Leuten aus unserer ehemaligen Klasse "i miss you" auf die Pinnwand schreiben. Das sieht so... 'andere Leute vermiss ich, nur Dich nicht' aus.
    Stimmt. :D Naja, ich liebe ihn ja nicht... ach egal, ich werde ihn einfach ansprechen, wenn er dann wiederkommt und dann seh ich ja, was er sagt, bzw. ob er noch mit mir reden will oder so!

    Stimmt, das ist irgendwie kompliziert. Aber am Ende denkt Malte noch, Du stehst auf Phil oder so? Weil das wäre ja wiederum auch irgendwie doof... :/

    AntwortenLöschen
  3. Macht doch nichts, Engel :*
    Naja, alles ist so verwirrend. Zu viele Gedanken, zu wenig Buchstaben um zu posten. /;
    Photoscape, wieso? :)

    AntwortenLöschen
  4. Jap und am Ende kommt: "Ähm, wer bist Du noch gleich?" xD Naja, vermutlich eher nicht... :)

    Achso. :)
    Naja, also ganz theoretisch natürlich schon, aber wenn Du's nicht weißt oder so... Kann ja auch nicht immer alles so unkompliziert sein... mh. :/

    AntwortenLöschen
  5. danke :)
    ich habe sie an der elbe fotografiert :)

    AntwortenLöschen
  6. Ups, ich weiß nicht ob du jetzt mit diesem Kommentar 2 Kommentare hast, aber ich schreib einfach mal zu ende. c;

    :) Ich versuche auch mein Bilderbearbeitungsprogramm wieder zu reparieren. :s
    Viel Glück. c;

    AntwortenLöschen
  7. Hahahaha! nein, gibt es nicht. Ich wollte nur meinen letzten Respekt waren ;D
    (sollte ich solche finden, sag ich dir bescheid. Außerdem bräuchte ich noch einen Tip, wie man beim Sport nicht rot wird)
    schöne Ferien!

    AntwortenLöschen
  8. Schick mir mal die Bilder Schatz, mein Bilderbearbeitungsprogramm funktioniert wieder. :)
    Ich sehe dass das rechte Bild etwas ungenau ist, also nicht gleich breit ist. Ich kann versuchen es hinzubekommen :) Ich kann auch mal wegen der Schrift kucken, aber ich kann dir nicht versprechen dass es dann die gleiche Schrift sein wird. :)

    AntwortenLöschen
  9. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen